Bezirksmeisterschaften Kurzbahn 2014

Schwimmer der Abteilung erfolgreich in Aachen bei den Bezirksmeisterschaften Kurzbahn 2014!

Eine kleine aber feine Delegation der Abteilung war am Nikolaus-Wochenende unterwegs. Damit ist wieder bestätigt, dass unsere Arbeit im Verhältnis zu den wenigen Wasserzeiten und Möglichkeiten doch sehr erfolgreich ist.

David Peters (Jg. 2002) wurde 2. auf 100 m in 1:32,59. Bei 100 m Freistil war leider nur den 12. Platz drin. Da David erst seit kurzem in der Fördermannschaft aufgestiegen ist, eine sehr gute Leistung!!

Kira Mehner (auch Jg. 2002) konnte nur an dem Sonntag an den Start gehen und erreichte in einem sehr starken Feld einen 17. sowie einen 20. Platz. Wir gratulieren!

Hasan Teke (Jg. 2001) wurde 2 mal 8. und bestätigt damit seine starke Leistung der letzten Wettkämpfe.

Sven Hünerbein (Jg. 1997 und Kaderschwimmer der DLRG) bestätigte seine aktuelle hervorragende Form mit folgenden Ergebnissen:

2. Platz in 100 m Freistil mit 0:55,31 (dürfte Vereinsrekord sein, wir überprüfen),

3. Platz in 100 m Rücken mit 1:06,72 (auch hier eine sehr gute Zeit),

einen 4. Platz, zwei 5. Plätze, einen 8. Platz und einen 11. Platz runden das anstrengende Wochenende auf. Leider wurde Sven einmal disqualifiziert, bei dem Pensum kann man es bestimmt entschuldigen…

 

Wir gratulieren unseren Schwimmern und deren Trainern! Wir bedanken uns hiermit auch für das Engagement der Betreuer und Kampfrichter im vergangenen Jahr!